Die Stiftung Fondation Entente Franco-Allemande (FEFA) und Alsace Cinémas bieten im Rahmen des Festivals AUGENBLICK einen Filmkritik-Wettbewerb an. Wir laden alle interessierten Zuschauer zwischen 15 und 20 Jahre alt ein, eine Filmkritik auf Französisch oder Deutsch zu verfassen über einen Film ihrer Wahl aus dem Programm des Festivals AUGENBLICK.

Zu diesem Anlass werden den Autoren der 10 besten Kritiken Geschenke überreicht, unter anderem ein Ausflug im April nach Berlin für die 3 ersten Gewinner. Alle Beiteiligten sind zu der Preisverleihung, die am Mittwoch, den 19. Dezember um 18:30 Uhr im Kino Star in Straßburg stattfindet, herzlich eingeladen.

Einsendeschluss ist der 10. Dezember 2018.

Die Preisträger von 2017:

1ère place : Mila Lynde pour sa critique du film Die Tochter

2è place : Emma Naulin pour sa critique du film In the Fade

3è place : Lorène Spring pour sa critique du film Tschick

4è place : Hugo Roure pour sa critique du film In the Fade

5è place : Bastien Trauttmann pour sa critique du film Western

6è place : Olivier Martin pour sa critique du film Die Tochter

7è place : Jana Curcenco et Charlotte Audéoud pour leur critique du film In the Fade

8è place : Juliette Jassaud pour sa critique de Club Europa

9è place : Louis Bossuyt et Maximilien Heilmann pour leur critique du film In the Fade

10è place : Éléonore Walter pour sa critique du film Le temps des cannibales

Klicken Sie hier, um die Filmkritiken der Preisträger von 2017 zu lesen.

FEFA logo financeurs