Maurizius Staerkle Drux

Regisseur, Sounddesigner und Professor Zürcher Hochschule der Künste

Maurizius Staerkle Drux wuchs in einer Künstlerfamilie auf. Er absolvierte ein Studium der Filmregie an der Zürcher Hochschule der Künste, wo er zurzeit lehrt. Sein Abschlussfilm Zwischen Inseln markierte den Beginn seiner Karriere. Als Dokumentarfilmer und Tongestalter drehte er den Dokumentarfilm Die Böhms – Architektur einer Familie, der 2015 zu den fünf erfolgreichsten Dokumentarfilmen in Deutschland zählt. Für sein Filmschaffen wurde er international mehrfach ausgezeichnet, z.B. am Internationalen Filmfestival in Montréal mit dem Jury Award und in Leipzig mit dem Goethe-Preis.