Synopsis

Frankfurt am Main, 1946. David Bermann und seine jüdischen Freunde sind dem Naziregime nur knapp entkommen und träumen jetzt wie viele von der Ausreise nach Amerika. Doch wie das nötige Geld in diesen kargen Zeiten dafür aufbringen?Dem eloquenten Geschäftsmann kommt die zündende Idee: Was brauchen die Deutschen jetzt am meisten? Feinste Wäsche aller Art, hübsch verpackt in unglaubliche Geschichten.Das Geschäft floriert, die schöne, neue Zukunft naht. Doch bald holt Bermann seine eigene Vergangenheit ein: er steht wegen Kollaboration mit den Nazis unter Verdacht.


Sam Garbarski

FILMOGRAFIE

Vijay und ich – Meine Frau geht fremd mit mir (2013)
Quartier lointain (2010)
Irina Palm (2007)
Le Tango des Rashevski (2003)

Weitere Infos

  • Land DE, BE, LU
  • Jahr 2017
  • Dauer 102'
  • Genre Comédie historique
  • Version VOstFR
  • Drehbuch

    Sam Garbarski, Michel Bergmann

  • Produktion

    IGC Films, Samsa Film, Entre Chien et Loup

  • Besetzung

    Moritz Bleibtreu, Antje Traue, Mark Ivanir, Pál Mácsai

Trailer

Vorstellungen