Synopsis

- STUMMFILM -

Der Lokführer Nurlan fährt zum letzten Mal vor seinem Ruhestand durch den dicht besiedelten Vorort Bakus, in dem die Schienen so dicht an die Häuser grenzen, dass Nurlan quasi durch die Vorzimmer und Gärten der Bewohner fährt. Auf dem Weg in die Stadt verfängt sich ein blauer BH an seiner Lokomotive. Und so stürzt sich der bisher einsame Nurlan in das wohl größte Abenteuer seines Lebens, als er sich auf die Suche nach der Besitzerin dieses Büstenhalters macht.


Veit Helmer

FILMOGRAFIE
Quatsch und die Nasenbärbande (2014)
Baikonur (2011)
Absurdistan (2008)
Behind the Couch - casting in Hollywood (2005)

Weitere Infos

  • Originaltitel

    Vom Lokführer, der die Liebe suchte...

  • Land Deutschland, Aserbaidschan
  • Jahr 2018
  • Dauer 90'
  • Genre Komödie, Stummfilm
  • Version OF
  • Drehbuch

    Leonie Geisinger, Veit Helmer

  • Produktion

    Veit Helmer Filmproduktion

  • Besetzung

    Miki Manojlović, Chulpan Khamatova, Denis Lavant, Maia Morgenstern, Paz Vega

  • Französischer Verleih

    Bodega films

  • Französischer Kinostart 11. September 2019
  • Preise und Festivals

    Hans Vogt Filmpreis Internationale Filmtage Hof 2018

Trailer

Vorstellungen